17/05/2018. Monte Valinis. Meduno. Friauler Dolomiten. Karnische Voralpen. 927 amsl.

 Entschuldigen Sie bitte, ist das ein Gewitter?  Nachdem wir endlich entschieden haben nicht Richtung Westen zu fahren, machten wir uns auf den Weg Richtung Osten. Da sollte das Wetter recht gut werden bzw. war von dort eine Flucht Richtung Süden möglich. Auf dem Weg nach Gemona also machten wir Halt in Meduno, denn darüber wird viel [...]

28/08/2017. Boville Ernica. Monti Ernici. Lazio. 437 amsl.

  Unverhofft kommt oft.     Auf der Suche nach neuen Startplätzen und auf der Flucht vor der Hitze auf dem Lande verschlug es uns zuerst ans Meer Richtung Terracina und Gaeta. Wir wollten über den Tag am Meer „urlauben“ und abends dann vielleicht einen Abgleiter zur Sperlonga machen. Weit gefehlt. Die Strände voll [...]

Fernweh. Asien. Nepal. Abenteuer. 2017.

Zu aller erst muss man sich fragen, ob man sich sein Abenteuer ganz individuell selbst basteln will oder doch lieber auf einen Baukasten-orientierten Reiseanbieter zurückgreifen will. Wir waren keinesfalls abgeschreckt von der Reise-Selbstorganisation und sind eigenmächtig in den Himalaya aufgebrochen. Alles halb so wild, auch in Nepal wird Infrastruktur buchstabiert und ihr werdet's weder [...]

02/01/2018. Teba. Sierra de la Camorra. Cordillera Bética. 600 amsl.

 Über weißen Dächern.   Kurz vor Weihnachten im Allgäu. Temperaturen weit > 0 °C und Dauerregen. Grandiose Aussichten auf eine nasse Weihnacht, aber zum Glück hatten wir bereits vor Monaten im Reisefieber Flüge nach Málaga gebucht. So standen wir am Memminger Flughafen und freuten uns auf mollig warme 20 °C.Nach einer ersten Nacht in Málaga fuhren [...]

01/01/2018. Montellano. Sierra de San Pablo – Fuente de las Parras. Cordillera Bètica. 500 amsl.

 Feliz Año Nuevo.   Kurz vor Weihnachten im Allgäu. Temperaturen weit > 0 °C und Dauerregen. Grandiose Aussichten auf eine nasse Weihnacht, aber zum Glück hatten wir bereits vor Monaten im Reisefieber Flüge nach Málaga gebucht. So standen wir am Memminger Flughafen und freuten uns auf mollig warme 20 °C.Nach einer ersten Nacht in Málaga fuhren [...]